Struktur

Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass ein Händereichen der Generationen mit entsprechender Begleitung wunderbar gelingen kann. Gemeinsames Erzählen, Singen, Spielen und Basteln – im Haus und – noch besser – draußen in der Natur. Wir begleiten und vernetzen mit dem Fokus auf einen nachhaltigen Beziehungsaufbau zwischen den Generationen.

JunA beruht auf der Idee einer regelmäßigen Begegnung von Jung und Alt.

Um dies gewährleisten zu können, strahlt die JunA Sonne ganzheitlich:

  • wir bereiten die Kinder – behutsam und individuell angepasst an das jeweilige Alter – auf das erste Zusammentreffen mit den Seniorinnen und Senioren vor
  • die Besuche finden in gleichbleibenden Jung&Alt (JunA) Pärchen statt
  • dies soll beidseitig den Beziehungsaufbau fördern und Vertrauen schaffen
  • die JunA Teams tun MIT-einander, um so bestmöglich VON-einander zu profitieren
  • die Zusammentreffen weisen Struktur und gleichbleibende Rituale auf und folgen somit dem JunA Leitfaden
  • die Besuche finden regelmäßig und im Sinne der Nachhaltigkeit langfristig zwischen den JunA Partnern statt
  • das JunA Team steht begleitend allen Partnern gerne mit Rat und Tat zur Seite

zurück zur Startseite

Was andere sagen

…“und dann wurden wir zu richtig guten Freunden!“…

VS Schülerin

Lass uns zusammen etwas aufbauen.


%d Bloggern gefällt das: